Seesener Acht

Rund ums Fahrrad 30. November 2017

Hach ja, da werden Erinnerungen wach! Bei mir ist es zwar schon 25 Jahre her, dass irgendwelche Spacken die Reifen meines Rades am Seesener Bahnhof die Reifen zerstachen und die Mäntel aufgeschlitzt haben. Das Trauma, mein kaputtes Rad kilometerweit nach Hause schieben zu müssen, verfolgt mich bis heute.

Behind the handlebar

Rund ums Fahrrad 26. September 2015

Ich habe in diesem Jahr ungewohnt selten im Sattel gesessen. Manchmal waren die Pausen zwischen zwei Fahrten so lang, dass ich vor der Abfahrt erst Reifen aufpumpen und Kette schmieren musste. Trotzdem habe ich einige schöne Stunden im Sattel verbracht und den kurzen Gedanken, das Radfahren aufzugeben und in der Zukunft vermehrt mit dem Auto unterwegs sein zu […]